Vor der Stadt

Tobelacher 7, 5406 Rütihof (Baden)

Wir freuen uns, Ihnen diese attraktive 4,5-Zimmer-Wohnung im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses offerieren zu können. Das Objekt ist lichtdurchflutet und liegt an ruhiger und dennoch kinderfreundlicher Lage mit einem schönen Spielplatz hinter dem Haus.

weiterlesen
Zu dieser in vielerlei Hinsicht grosszügigen Wohnung gelangen Sie mit dem Lift oder, wenn Sie es etwas sportlicher mögen, über das Treppenhaus. Die drei hellen, nebeneinander angeordneten Schlafzimmer sind an einem Korridor ausgerichtet. Ihnen gegenüber befindet sich ein Reduit mit drei Schränken, das es Ihnen einfach macht, Gegenstände aller Art geordnet unterzubringen. Über das Wohnzimmer und die neuwertige Küche mit Induktionsherd haben Sie Zugang zum äusserst grosszügigen, sonnigen Balkon, der Raum für entspannte Stunden bietet. Aufgrund der Verglasung kann man an sonnigen Tagen sogar bereits anfangs Jahr draussen sitzen. Die Wohnung verfügt zudem über zwei geräumige Badezimmer. Das eine ist mit Badewanne, zwei Lavabos und einem WC ausgestattet, das andere mit Dusche und WC.

Zur Wohnung gehören zudem ein Kellerabteil im Untergeschoss und eine abschliessbare Abstellbox in der Tiefgarage. Der Waschraum wird von den Parteien des Hauses gemeinsam genutzt.

Am besten verschaffen Sie sich bei einer ausführlichen Besichtigung selbst einen Überblick und überzeugen sich von den vielen reizvollen Eigenschaften dieses Objekts.

Überblick

93.0 m2

Hauptnutzfläche

20.0 m2

Nebennutzfläche

Baujahr 1974
Garagen 1 Tiefgaragenparkplatz
Heizung Gasheizung
Grundbuch­auszug Gemeinde: 4021 Baden, Grundstücknummer:4578-27
E-GRID: CH 44615 48508 54, Stamm-Grundstück: LIG Baden/4578, Wertquote: 24880/1000000
Mit Sonderrecht an: 4 1/2-Zimmer Wohnung Nr. 27, im Haus D, 2. Stock, mit Nebenräumen und Garage
Verkaufspreis CHF 449 000
Verkaufspreis Parkplatz CHF 30 000
Adresse Tobelacher 7, 5406 Rütihof (Baden)

Gemeinde

Rütihof

Rütihof ist ein Dorf im Kanton Aargau in der Schweiz. Es liegt im Reusstal, zählt rund 2400 Einwohner und bildet eine Exklave der Stadt Baden, zu der es seit 1962 gehört.

Während des Mittelalters existierte nur ein einziger Bauernhof. Durch die Ansiedlung weiterer Bauernfamilien in den Jahren 1653, 1664 und 1735 wuchs Rütihof zu einem kleinen Weiler heran. Die Rütihofer Bauern gehörten keiner Gemeinde an.

Der momentane Gemeindesteuerfuss beträgt 95 Prozent, der kantonale Steuerfuss liegt bei 109 Prozent.

Bildung

Das Betreuungsangebot in Rütihof bietet ein vielfältiges Angebot für die Kinder. Den Kindergarten wie auch die Primarschule können direkt im Dorf besucht werden.

Sämtliche Klassen der Oberstufe, Real-, Sekundar- und Bezirksschule besuchen die Schülerinnen und Schüler in Baden. Ebenfalls in Baden befindet sich die Kantonsschule.

Leben und Einkaufen

Kleinere Einkäufe können direkt vor Ort im Dorfladen getätigt werden. Für grössere Einkäufe eignet sich das nahe gelegene Fislisbach oder dann natürlich die Stadt Baden. Baden bietet viel Abwechslung. Schon die charmante Altstadt hat es in sich: Zahlreiche Cafés verführen ganztags zu einem Besuch und in den vielen Fachgeschäften lässt es sich anschliessend ausgiebig und vielseitig shoppen.

Die medizinische Versorgung ist durch verschiedene Arztpraxen, Apotheken und andere gesundheitliche Einrichtungen in nächster Umgebung jederzeit sichergestellt.

Verkehr

Mit dem Individualverkehr gelangt man dank den Autobahnanschlüssen in Baden-Dättwil rasch und unkompliziert nach Zürich und in weitere grosse Zentren der Schweiz.

Das Netz des öffentlichen Verkehrs ist ebenfalls ausgezeichnet ausgebaut. Mehrere Buslinien verbinden Rütihof mit den umliegenden Gemeinden.
 

Distanzen

    Öffentlicher Verkehr
  • ÖV10%
  • 250 Meter
    Einkaufsmöglichkeiten
  • Einkaufen15%
  • 300 Meter
    Post
  • Post15%
  • 300 Meter
    Bank
  • Bank45%
  • 3.3 Kilometer
    Autobahnanschluss
  • Autobahn35%
  • Baden-West
    Kindergarten
  • Chindsgi15%
  • 300 Meter
    Unter- und Mittelstufe
  • primar20%
  • 400 Meter
    Real / Sek / Bez
  • realsek60%
  • 6.8 Kilometer
    Kantonsschule
  • kanti60%
  • Baden, Wettingen
    Berufsschulen
  • Berufsschulen60%
  • Baden

Grundriss

Haupt­nutzfläche Neben­nutzfläche
2. Ober­geschoss
Korridor 9.5 m2
Zimmer 1 10.5 m2
Zimmer 2 11.0 m2
Elternzimmer 15.5 m2
Bad 6.0 m2
Dusche / WC 2.5 m2
Vorratsraum 2.0 m2
Wohnen / Essen 29.0 m2
Küche 7.0 m2
Balkon 16.0 m2
Keller 4.0 m2

Verkauf

Verkaufspreis CHF 479 000

inkl. Tiefgaragenparkplatz, zuzüglich der Hälfte der Notariats- und Grundbuchgebühren.

Eigentums­übertragung Nach Vereinbarung
Anfragen/Angebot/
Besichtigungen
RE/MAX
Wohnliegenschaften.ch GmbH
Michael Unold
Bahnhofplatz 7
CH-5400 Baden
T 056 200 90 01
M 079 432 43 21
michael.unold@remax.ch
remax-baden.ch
Anfragen/ Angebot/ Besichtigungen RE/MAX
Wohnliegenschaften.ch GmbH
Michael Unold
Bahnhofplatz 7
CH-5400 Baden

T 056 200 90 01
M 079 432 43 21
michael.unold@remax.ch
remax-baden.ch
Hinweis Die Angaben in dieser Verkaufsdokumentation dienen der allgemeinen Information und erfolgen ohne Gewähr.
Sie bilden nicht Bestandteil einer vertraglichen Vereinbarung. Ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Kontakt

Michael Unold

Ihr Immobilienmakler
M 079 432 43 21
michael.unold@remax.ch

Kostenlose Bewertung
Ihrer Liegenschaft

Wir bewerten Ihre Eigentumswohnung oder Ihr Haus kostenlos und unverbindlich.

Verkaufen auch Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung?

Rufen Sie uns an, unser Werbekonzept wird Sie überzeugen.